Mail X Art

Mail X Art

 

In Zeiten von Lockdown und Kontaktbeschränkung experimentieren wir mit künstlerischen Strategien, um zueinander zu finden. Gemeinsam erforschen wir dabei die sozial-kommunikativen Potenziale von postalischer und digitaler Sendung.

 

Anleitung zu Mail X Art:

 

• Jede*r Studierende*r produziert eine Editionsreihe mit einer Auflage von 13 Stück.

• Jedes Exemplar sollte in ein Paket mit maximaler Größe passen: 35 x 25 x 10 cm.

• Die einzelnen Exemplare werden jeweils an einen Mitstudierenden wie auch an die Lehrenden verschickt.

• Bis zum 18.01.21 oder spätestens 25.01.21 müssen alle Exemplare bei den Adressat*innen angekommen sein. 

• Am 19.01., 26.01. und 02.02.21 finden digitale Gruppenbesprechungen statt. Die Exemplare werden dafür individuell im (virtuellen) Hintergrund arrangiert, präsentiert und miteinander verhandelt.

• Eine Ausstellung ist in Planung.

Hier die Dokumentation der einzelnen Positionen->